Craniosacral Therapie

Die ganzheitliche Therapie zur Regeneration von Körper, Geist und Seele. Stärkt die Selbstregulation und die inneren Ressourcen. 

Was ist Craniosacral Therapie?

Die beiden Pole Schädel und Kreuzbein bilden mit den Gehirn- und den Rückenmarkshäuten eine Einheit, in welcher die Gehirnflüssigkeit rhythmisch pulsiert. Dieser Rhythmus überträgt sich auf den gesamten Körper und beeinflusst die Entwicklung und Funktionsfähigkeit des ganzen Menschen. 

Mit sanften Berührungen, welche eine Eigenregulierung des Körpers einleiten, werden die Klienten auf dem Weg zur Selbstheilung unterstützt. Die Gesundheit im Menschen wird unterstützt und Ressourcen werden gestärkt, so dass positive Veränderungen stattfinden können. Diese Behandlungsform kann bei Menschen jeden Alters - vom Neugeborenen bis hin zum betagten Menschen - angewendet werden.

Weitere Infos finden Sie auf der Seite von Cranio Suisse.

Als Therapeutin begleite ich Sie auf Ihrem persönlichen Weg der Gesundheit.

Gesund sein, gesund werden und sich trotz Herausforderungen gesund fühlen.

Ganzheitlich. Ressourcenzentriert. Lösungsorientiert. Prozessbegleitend.
Persönliche Gedanken zur Craniosacral Therapie

Unser Wesenskern ist fruchtbar, kreativ, im Fluss, sternenklar und heil. Manchmal fällt uns der Zugang zu diesem Kern ganz leicht und manchmal weniger. Viele innere und äussere Faktoren beeinflussen unseren Körper, unsere Gedanken und Emotionen. Der Wesenskern bleibt davon unberührt. In diesem Kern wird kreiert und aus diesem Kern wird geboren. In der Stille der Berührung und des bewussten Seins können wir uns mit diesem Kern verbinden.

Als Hebamme begleite ich Frauen und ihre Partner in der Schwangerschaft, bei der Geburt ihres Kindes und im Wochenbett. Empfangen, brüten und hüten, loslassen, integrieren. Auf Verbindung folgt Trennung, auf Chaos folgt eine neue Ordnung. Das Leben in seiner ständigen Bewegung.

 

Wir alle sind schwanger - egal ob Mann oder Frau – mit Ideen, Plänen, Projekten, Wünschen, Gedanken. Wir brüten persönliche Entwicklungsschritte aus. Wir hüten unsere Schätze und Schattenseiten. Wir gebären reife und unreife Früchte, erleben hie und da eine Zangengeburt oder dehnen die Schwangerschaft in die Länge um die Geburt hinauszuzögern.


Ich freue mich, wenn ich Sie in Ihren persönlichen alltäglichen (Geburts-) Prozessen begleiten darf. Gemeinsam öffnen wir uns für das Wunder des Lebens.

Mein Angebot

Wie verläuft eine Therapiesitzung?

 

  • Ein ausführliches Gespräch schafft einen ersten Kontakt und bietet die Möglichkeit erste Eindrücke und Informationen auszutauschen.

  • Die Erstbehandlung dauert in der Regel 75 - 90 min. Folgebehandlungen 1h. Nach Absprache kann die Behandlungsdauer individuell angepasst werden.

  • In bequemer Kleidung liegt die Klientin auf einer Massageliege.

  • Sehr behutsam und respektvoll wird am ganzen Körper behandelt.

  • Die Therapie kann verbal begleitet werden oder in Ruhe stattfinden.

  • Die Sitzungen sind auf die Gesundheit und die Selbstheilungskräfte ausgerichtet.

 ​

Die Kosten betragen 120.- pro Stunde und 150.- für 75 - 90 min.

 

Meine Arbeit ist von den Krankenkassen anerkannt. Erkundigen Sie sich bitte bei Ihrer Zusatzversicherung, welcher Versicherungsanspruch Ihnen zusteht.

 

Im Verhinderungsfall bitte mindestens 24 h vor dem Termin bei mir abmelden. Ansonsten wird die Sitzung zum normalen Tarif verrechnet.