Craniosacral Therapie

Willst du deine Selbstheilungskräfte in Schwung bringen und deine Wahrnehmung verfeinern? Oder einfach entspannen? Dann kontaktiere mich für einen Termin.

Was ist Craniosacral Therapie?

Die beiden Pole Schädel und Kreuzbein bilden mit den Gehirn- und den Rückenmarkshäuten (Membranen) eine Einheit, in welcher die Gehirnflüssigkeit (Liquor) rhythmisch pulsiert. Dieser Rhythmus überträgt sich auf den gesamten Körper und beeinflusst die Entwicklung und Funktionsfähigkeit des ganzen Menschen. Veränderungen in diesem System geben die nötigen Hinweise für die therapeutische Arbeit mit den betroffenen anatomischen und energetischen Strukturen.

Die Craniosacral Therapie ist eine Körperarbeit, bei der mit grösster Sorgfalt, Achtsamkeit und Wertfreiheit der Persönlichkeit der Klienten begegnet wird. Die Craniosacral Praktizierenden unterstützen mit feinen manuellen Impulsen, welche eine Eigenregulierung des Körpers einleiten, die Klienten auf dem Weg zur Selbstheilung. Die Gesundheit im Menschen wird unterstützt und Ressourcen werden gestärkt, so dass positive Veränderungen stattfinden können. Diese Behandlungsform kann bei Menschen jeden Alters (vom Neugeborenen bis hin zum betagten Menschen) angewendet werden.

Weitere Infos findest du auf der Seite von Cranio Suisse.

Craniosacral Therapie aus meiner Perspektive

Unser Wesenskern ist fruchtbar, kreativ, im Fluss, sternenklar und heil. Manchmal fällt uns der Zugang zu diesem Kern ganz leicht und manchmal weniger. Viele innere und äussere Faktoren beeinflussen unseren Körper, unsere Gedanken und Emotionen. Der Wesenskern bleibt davon unberührt. In diesem Kern wird kreiert und aus diesem Kern wird geboren. In der Stille der Berührung und des bewussten Seins können wir uns mit diesem Kern verbinden.

Als Hebamme begleite ich Frauen und ihre Partner in der Schwangerschaft, bei der Geburt ihres Kindes und im Wochenbett. Empfangen, brüten und hüten, loslassen, integrieren. Auf Verbindung folgt Trennung, auf Chaos folgt eine neue Ordnung. Das Leben in seiner ständigen Bewegung.

 

Wir alle sind schwanger - egal ob Mann oder Frau – mit Ideen, Plänen, Projekten, Wünschen, Gedanken. Wir brüten persönliche Entwicklungsschritte aus. Wir hüten unsere Schätze und Schattenseiten. Wir gebären reife und unreife Früchte, erleben hie und da eine Zangengeburt oder dehnen die Schwangerschaft in die Länge um die Geburt hinauszuzögern.

 

Ich freue mich, wenn ich dich in deinen persönlichen alltäglichen (Geburts-) Prozessen begleiten darf.

 

Den Weg gehst du selber, du bist dein eigener Meister und deine eigene Meisterin. Ich bin Zeugin des Geschehens, ich biete dir den Raum an und meine Präsenz als Spiegel. Gemeinsam öffnen wir uns für das Wunder des Lebens.

Mein Angebot

Seit anfangs 2016 bin ich in der Ausbildung zur Craniosacral Therapeutin. In den vergangenen Jahren konnte ich bereits zahlreiche Erfahrungen sammeln. Da ich noch bis Oktober 2020 in Ausbildung bin und noch nicht über die Krankenkassenanerkennung verfüge, biete ich die Behandlungen zu einem günstigeren Tarif an: 80.- für eine Sitzung à 60 Minuten.

Craniosacrales System